Markiert: eduroam

Eduroam Verbindungsabbrüche unter Linux beheben

Falls es zu ständigen Verbindungsabbrüchen unter Linux während einer Verbindung mit Eduroam kommt, kann dies durch Abschalten den n-Bandes behoben werden. Unter  /etc/modprobe.d/iwlagn.conf die Variable iwlagn 11n_disable auf 1 setzen.

KNetworkManager und eduroam

Bei mir funktioniert eduroam unter OpenSuse 12.2 mit den folgenden Einstellungen (siehe Screenshot).  Zuvor hatte ich mich noch mit dem eduroam.INFOINSTALL verbunden und den Prozess durchgeführt.