eclipse PDT (PHP Development Tools) Performance

Zur Zeit verwende ich eclipse PDT 2.1 im produktiven Einsatz zur Entwicklung von symfony Webapplications.

Da solche Projekte aus mehreren Hundert von Dateien bestehen können, wird dieses Tool das ein oder andere Mal an dessen Leistungsgrenze getrieben. Dieses Problem spiegelt sich in mehrsekündigem Laden von Vorschlägen wieder, was natürlich nicht immer angenehm ist. Jedoch bleibt es stabil und die Indexierung aller Klassen funktioniert problemlos.

Sven Wappler

TYPO3 Experte, symfony, Magento, SEO, Frontend und Backend

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar